Sep 132012
 

Seit heute wird auf der Nikon-Seite die neue D600 gezeigt. Die Kamera ist die erste im Consumer-Bereich mit einem Vollformat(FX) Sensor und verdrängt somit die D7000 als Spitzenreiter bei den Consumer-Produkten. Die D600 ist für ca. 2200€ erhältlich und die somit billigste Vollformat Kamera bei Nikon. Die D7000 hat damit einen großen Preisfall hinter sich (Bsp. bei amazon.com von $1199 auf $996) also gut 16% billiger. Gerüchten im Internet zufolge (http://mansurovs.com)wird in diesem Herbst auch noch die D400 bei Nikon vorgestellt, auch möglich Spezifikation finden sich bereits, sowie ein möglicher Preis von 1400€. Im Vergleich unterscheiden sich die D600 und die D400 meines Erachtens, aber nur in der Sensorgröße, da die D400 nur einen DX-Sensor bekommen soll. Somit hätte Nikon zwei neue Komeras an der Spitze des Consumer Bereiches. Für mich persönlich ist die D600 zu teuer, aber die D400 kommt da schon durchaus in Betracht.

Jun 142012
 

Die Photokina findet vom 18. bis zum 23. September in Köln statt. Es scheint allerdings so, dass bei Nikon-Fans sowie Canon-Fans die Gerüchteküche schon richtig am Brodeln ist. In immer mehr Foren und Webseiten verdichten sich die Anzeichen, dass Nikon die D600 auf der Photokina vorstellen wird. Technische Spezifikationen wie ein 24-Megapixel-Vollformatsensor und Preise unter 1500$ wären natürlich sehr attraktiv. Aber wissen werden wir es wohl erst auf der Photokina. Gruß Karsten