Okt 092011
 

Der heutige Beitrag widmet sich dem Thema wie man Blog- Beiträge erstellt. Bei WordPress gibt es da verschiedene Möglichkeiten:

  • Im Browser
  • Per E-Mail
  • Über XML RPC

     

Die Variante über den Browser ist nach meiner Einschätzung die am weitesten verbreitete. Über den Browser meldet man sich im WordPress Dashboard an und erstellt einen Artikel. Diese Variante habe ich bis heute auch immer verwendet. Über die Möglichkeit Artikel per E-Mail zu erstellen kann ich nichts schreiben, da ich dieses noch nicht gemacht habe, werde dazu aber noch einen Artikel verfassen. Die dritte Variante ist über XML RPC (Extensible Markup Language Remote Procedure Call), dies ist eine Schnittstelle verschiedene Programme. Dies wird z.B. durch WordPress und MS Word unterstützt. Also habe ich in meinem Dashboard die Schnittstelle aktiviert, und in Word eine neues Dokument erstellt „Blogbeitrag“. Word fordert mich dann auf meine Zugangsdaten für den Blog einzutragen und schon kann ich anfangen zu schreiben. Word unterstützt dabei auch Funktionen wie Kategorie / Vorschau / Konten verwalten. Die Möglichkeit Schlagwörter hinzuzufügen wird leider nicht unterstützt. Das Ergebnis seht Ihr hier.

 Posted by at 10:30

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Rechenaufgabe gegen Spam: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.